Unser Profil

Die Gemeinschaftspraxis für Rechtspsychologie und Verhaltenstherapie hat sich auf die Erstellung von forensisch-psychologischen und psychiatrischen Sachverständigengutachten für Gerichte und öffentliche Institutionen spezialisiert.

Die Sachverständigen der GRV sind im Fachgebiet Rechtspsychologie langjährig tätige und qualifizierte Diplom-Psychologen und Psychiater.

In der GRV werden ausschließlich unparteiliche Sachverständigengutachten erstellt. Auftraggeber sind Gerichte, Staatsanwaltschaften und Behörden, wie Jugend- und Versorgungsämter.

Die Tätigkeitsschwerpunkte

liegen im familien- und strafrechtlichen Bereich.

Im Familienrecht werden u.a. Gutachten zu Fragestellungen der Umgangs- und Sorgerechtsregelungen sowie der Erziehungsfähigkeit erstellt.

Im Strafrecht werden aussagepsychologische Gutachten erstellt und Begutachtungen zur Schuldfähigkeit durchgeführt.